Startseite > Nachrichten und Bewerbung > Inhalt
Neue Kristalle
- Jun 23, 2016 -

Homogenität und Heterogenität der

Denn Kristall hat Gitterstruktur des soliden, gleichen Kristall von allen Teil Partikelverteilung entspricht, so dass gleiche Kristall alle Teil der Natur, ist dieses diesen Kristall einheitliche Geschlecht; gleiche Kristallgitter in die, in verschiedene Richtung Shang Teilchen angeordneten allgemeinen ist nicht gleich des Kristalls der Natur auch mit unterschiedlicher Richtung und hat Unterschiede, diese diesen Kristall verschiedener Sex.

Mindestanforderungen an die Energieeffizienz und Stabilität

Kristall und Kristall des gleichen Materials, Flüssigkeiten und Gasen, mit Kristallen

Es gibt minimale innere Energie. Crystal ist eine solide mit Gitterstruktur, das innerstaatliche Recht der Teilchen Anordnung. Dieses Gesetz der Anziehung und Abstoßung zwischen den Teilchen Partikel erreicht Gleichgewicht ist so angeordnet, dass Teile des Kristalls ergibt sich die minimale potentielle Energie.

Symmetrie

Kristall Symmetrie in Kristall Gesichter, Winkel und kantig regelmäßig wiederkehrende. Und zwar deshalb, weil es eine regelmäßige Gitterstruktur hat. Die Verkörperung der ist im dreidimensionalen Raum in regelmäßigen Abständen wiederholt. Die Symmetrie der Kristalle nicht nur externe Morphologie und seine innere Struktur ist auch symmetrisch.